Pressereisen

Wolfgang Brugger war unterwegs mit dem Gästeführer


Der Vorteil bei einem Stadtrundgang mit einem Gästeführer oder eine Gästeführerin von Magdeburg Marketing: Sie haben außergewöhnliche Anekdoten parat. Blogger Wolfgang Brugger erkundete die Ottostadt gemeinsam mit Herman Mensink. Der Stadtführer zeigte ihm die historischen Mauern rund um das Domviertel – und das „Magdeburger Lächeln“ im Paradiesportal.


Sie wollen wissen, was sich dahinter verbirgt? Antworten finden Sie im Blogbeitrag.


Auf dem Blog vonortzuort.reisen geht es demnächst auch nach Magdeburg.


Bloggerin Susanne Jungbluth war mit ihrem Mann Patrick, leidenschaftlicher Fotograf und Webentwickler, unterwegs in Magdeburg. Bei einem Streifzug durch den Elbauenpark, das Dommuseum Ottonianum und der Grünen Zitadelle von Friedensreich Hundertwasser tauchten die Zwei in 1.200 Jahre Geschichte ein.


Hier geht’s zum Blog: https://vonortzuort.reisen/


Blogger Sven Kleuter erkundete mit seiner Familie Magdeburg.


Sven Kleuter, Tochter Hedi und Bald-Zwillingsmama Lisbeth verbrachten im August 2021 ein verlängertes Wochenende an der Elbe. Besonders gut gefallen hat der jungen Familie dabei die Kinderrundfahrt im großen Doppeldeckerbus mit extra Tonspur für die kleinen Fahrgäste.

Hier geht’s zum Instagram-Profil und einer der schönsten Magdeburg-Fotospots auf der Hubbrücke.